Suchen sie einen partner, um ihre produktion zu automatisieren?

Sie haben viele Automatisierungs- und Robotikprojekte gleichzeitig und wissen nicht, wo Sie anfangen sollen? Sie haben nicht die Zeit oder das Know-how, um Projekte effizient und effektiv zu bearbeiten – und suchen nach Spezialisten, die Sie unterstützen? Pharmabotix ist in diesem Fall Ihr kompetenter Partner auf dem Gebiet.

Die ersten Phasen eines Projekts sind die wichtigsten und entscheiden über den Erfolg oder Misserfolg eines Projekts: Ist der Prozess klar? Wo haben die Bediener Schwierigkeiten? Sind die zu handhabenden Teile präzise definiert? Sind die Anforderungen der Benutzer klar? Gibt es eine URS? Und wie sieht es mit den Schnittstellen zu anderen Anlagen, Steuerungen oder IT-Systemen aus?

Mit jahrelanger Erfahrung in den Bereichen Automatisierung, Robotik und Maschinenbau wissen wir genau, worauf es ankommt und stellen dieses Know-how unseren Kunden gerne zur Verfügung.

Pharmabotix unterstützt Sie vom ersten Moment an bei Ihrer Automatisierungsidee. In einem ersten Schritt analysieren und bewerten wir gemeinsam mit Ihnen die möglichen Automatisierungspotenziale in Ihrer Produktion, wofür eine Besichtigung der Produktion vorgesehen ist. In der Auswertung werden die möglichen Potenziale bewertet und im Anschluss mit dem Kunden abgestimmt, welche Projekte in der Konzeptstudie weiterverfolgt oder zurückgestellt werden sollen. Um sicherzustellen, dass die Projekte erfolgreich sind, wird unmittelbar nach der Konzepterstellung eine Risikoanalyse durchgeführt. Basierend auf dem Ergebnis der Risikoanalyse werden gemeinsam mit dem Kunden Machbarkeiten oder sogar Mockups umgesetzt – alles mit dem Ziel, die Risiken zu eliminieren oder auf ein akzeptables Mass zu minimieren. Erst wenn die kritischen Punkte gelöst sind, gehen wir zum Basic- oder Detail-Design über.

Während dieses Prozesses geht es mehr als nur um die mechanische Lösung: Durch unseren holistischen Ansatz ziehen wir auch den ganzen Software- und Schnittstellenteil einer Anlage mit ein – zudem Planen wir mit ihnen die komplette Validierung & Qualifizierung nach GMP/Gamp5 V-Modell. Unser Ziel ist es, dass sie am Ende ein bestellfertiges Dossier mit der bestmöglichen Lösung für ihre Problemstellung in den Händen halten.

Neben dem klassischen Engineering unterstützen wir Sie auch bei der Erstellung Ihres Lastenheftes (URS) und geben Ihnen wertvolle Tipps, worauf Sie bei Automatisierungsprojekten achten sollten.

Weitere nützliche Informationen finden Sie auch unter „kundenspezifische Lösungen„.